PressenAutomation

Kaltumformung

Das FeederPlus-Konzept von STROTHMANN ist inzwischen in elf Pressenlinien weltweit im Einsatz. Das System führt während des Transfers von einer Pressenstufe zur nächsten mehrere überlagerte Bewegungen aus und kann die Formteile mit zusätzlichen, rotierenden Achsen in verschiedene Richtungen orientieren. Der FeederPlus ist besonders für Pressenlinien im mittleren Preis- und Geschwindigkeitssegment geeignet.
 Für Retrofits von Großraumsaugerpressen entwickelte STROTHMANN den CompactTransfer. Dieser kompakte, elektronisch gesteuerte Transfer ermöglicht Hubzahlen von bis zu 16 Hub/min. 2016 wurde die sechste Anlage erfolgreich in Mexiko installiert.

Die mit dem CompactTransfer geschaffenen Grundlagen kommen auch beim HighSpeedTransfer zum Tragen, der in neuen Tandempressenlinien und Retrofit-Projekten angewendet wird. Sowohl beim CompactTransfer als auch beim HighSpeedTransfer wird das Tooling an einem Crossbar aus CFK-Material befestigt. Der CFK-Crossbar weist bei geringem Eigengewicht eine hohe Festigkeit und eine geringe Eigenfrequenz auf. Dies macht hohe Beschleunigungen problemlos realisierbar.

Karriere

Ihre Karrierechancen bei STROTHMANN:

Weitere Informationen

Anfrage

Haben Sie Fragen? Dann schreiben Sie uns.

Weiter zum Kontaktformular

//